Erst-Klassig

Erstklassig informiert über die Finanzen

Der normale Versicherungswechsel in Theorie und Praxis

Posted by admin on Juli - 20 - 2012

Wer schon mehrere Jahre Auto fährt, aber noch nie die Versicherung gewechselt hat, weiß oft gar nicht, dass der Versicherungsvertrag eigentlich jedes Jahr endet. Er verlängert sich bloß automatisch, wenn er nicht mindestens einen Monat vor Ende der Laufzeit gekündigt wird. Um so paradoxer erscheint die gefühlte Problematik, die sich oft mit dem Gedanken an einen Versicherungswechsel verbindet.

Jeder Haushalt sollte mit einem Grundversicherungspaket ausgestattet sein. Aber es reicht nicht nur aus, Versicherungen zu haben, sie müssen auch zu den persönlichen Gegebenheiten passen. Oftmals ist es so, dass Versicherungen zu Beginn einer Beziehung abgeschlossen werden und dann werden die Verträge nicht mehr beachtet. Das Leben verändert sich aber.

Rechtsschutzversicherung im Internet

Posted by admin on März - 6 - 2012

Der Vermieter erhöht ohne realistischen Grund Ihre Miete und Sie möchten sich juristisch wehren? Haben Sie eine Kündigung vom Arbeitgeber erhalten ohne hierfür den Grund zu kennen? Teure Anwaltskosten halten Sie von einer Klage ab, die Ihnen zu Ihrem Recht verhelfen würde. Durch günstige Rechtschutzversicherungen haben Sie die Möglichkeit auf einen juristischen Beistand und müssen auf Ihr Recht nicht länger verzichten.

Schlanke Fixkosten durch regelmäßigen Preisvergleich

Posted by admin on Februar - 23 - 2012

In Sachen Fixkosten sind die meisten Menschen immer daran interessiert, diese auf ein Minimum zu reduzieren – ohne Qualitätsabstriche versteht sich. Aber gerade in den Bereichen Strom, Heizen, Versicherungen und Telekommunikation lässt sich häufig durch einen Anbieterwechsel ein reduzierter Tarif finden, ohne dass sich die Leistung überhaupt verändert. Das Zauberwörtchen lautet hier natürlich Vergleichen.

Der KFZ Versicherungsvergleich richtig gemacht

Posted by admin on November - 25 - 2011

Ein KFZ Versicherungsvergleich lohnt sich nicht nur bei Neuanmeldungen sondern auch für laufende Versicherungen. Beim Vergleich ist immer auf die gleichen Grundvoraussetzungen zu achten, so ist z. B. immer die gleiche und richtige bestehende Schadensklasse anzugeben. Genauso wichtig ist die Selbstbeteiligung, diese hat ebenfalls Einfluss auf den Beitrag.